Du möchtest mitmachen und Pfadfinderin oder Pfadfinder werden? Dann findest du hier alles was du wissen musst um bei uns einzusteigen!

 

Wann kann ich Pfadfinder werden?

Pfadfinder werden kannst du in unserer Gruppe ab der 2. Klasse Volksschule, weil du dann schon lesen und schreiben kannst, was in unseren Heimabenden manchmal wichtig ist.

 

Start unseres Pfadfinderjahres ist immer das Septemberfest, üblicher Weise am zweiten Wochenende nach Schulbeginn. Den genauen Termin findest du bei unseren Terminen.

Natürlich kannst du - sofern es noch freie Plätze gibt - auch während des Jahres zu uns stoßen, vor allem in den jüngeren Altersstufen werden meist jedoch schon im September alle Plätze vergeben.
Bei Interesse kontaktiert am besten die Leiterinnen und Leiter der jeweiligen Altersstufe und schaut einfach im nächsten Heimabend vorbei.

 

Wie melde ich mich an?

Anmeldungen zu Jahresbeginn ...

  1. Online-Voranmeldung ab Mitte Mai bis ungefähr drei Wochen vor dem Septemberfest (diesmal bis zum Freitag, den 23. August 2019).
    In der darauf folgenden Woche erfahrt ihr per e-Mail ob wir euch einen Platz anbieten können, oder - bei zu großem Andrang - euch auf die Warteliste setzten müssen.
  2. Mit einer positiven Antwort auf diese Voranmeldung, meldet ihr euch dann persönlich am Septemberfest an.
  3. Einen Monat lang könnt ihr dann in die Heimabende hineinschnuppern, danach seit ihr fix eine Pfadfinderin oder ein Pfadfinder bei den 57ern! Ebenso erhaltet ihr dann ein eMail mit den Informationen zum Mitgliedsbeitrag.

Die Reihenfolge des Einlagens der Voranmeldungen spielt keine Rolle! Anmeldungen nach Abschluss der Voranmeldung und direkte Anmeldungen ohne Voranmeldung am Septemberfest werden erst nach dem Abarbeiten evtl. Wartelisten berücksichtigt! Interessenten für Wichtel und Wölflinge sowie Guides und Späher sollten sich daher unbedingt über das Onlineformular voranmelden!

 

Anmeldungen während des Jahres ...

... sind - sofern Plätze frei sind - natürlich weiterhin möglich! Jedoch sind vor allem bei den Wichteln und Wölflingen (den Pfadfindern in der Altersstufen bis 10 Jahre) die Wartelisten nach der Anmeldung im Herbst meist schon so lang, dass leider kaum Chance auf eine Aufnahme während des Jahres besteht.

Weitere und aktuelle Informationen dazu bekommt ihr von der Gruppenleitung oder den zuständigen Stufenleitungen!

 

Ich bin auf der Warteliste, wie geht es weiter?

Wir melden uns sobald ein Platz für euch frei ist!
Erfahrungsgemäß melden sich vor allem während des Wintersemesters immer wieder Kinder/Jugendliche ab, trotzdem solltet ihr euch nach anderen Pfadfindergruppen in eurer Nähe umsehen. Eine Übersicht aller Pfadfindergruppen in der Nähe findet ihr hier.

 

Welche Kriterien kommen bei der Reihung zur Anwendung?

Aufgrund des sehr großen Andrangs und der begrenzten Ressourcen (personell und räumlich), konnten wir in den letzten Jahren nicht immer alle Kinder in der jeweiligen Altersstufe unterbringen. Sollte dies wieder der Fall sein, reihen wir nach folgende Kriterien:

  1. Enge Verwandte von (ehemaligen) Leiterinnen und Leitern unserer Pfadfindergruppe (Kinder, Enkelkinder, Geschwister),
  2. Geschwister von Kindern die bei uns schon aktiv sind,
  3. Kinder, die bereits einen engen Bezug zur Gemeinde am Georgenberg haben und in der Liste der Gemeindemitglieder eingetragen sind,
  4. Kinder, die in der Nähe zum Heim der 57er (Wotrubakirche) wohnen.

Weiters behalten wir uns vor, Kinder vorzureihen

  • wenn dies notwendig ist, um ein zahlenmäßig gutes Verhältnis von Buben und Mädchen zu erreichen und um die altermäßig ausgeglichene Zusammensetzung der Grupe zu gewährleisten,
  • die die Gemeinschaft auf Grund schwieriger familiärer oder sozialer Verhältnisse dringend brauchen,
  • die eine Behinderung haben (wobei bei behinderten Kindern und Jugendlichen vorab jedenfalls ein Gespräch mit den Eltern notwendig ist, da wir überprüfen müssen, ob wir uns die Betreuung zutrauen).

 

Wer entscheidet über die Aufnahme eines Kindes/Jugendlichen?

Diese - meist nicht leichten - Entscheidungen treffen die Stufenleitungen gemeinsam mit der Gruppenleitung und gegebenenfalls dem Gruppen- bzw. Elternrat.


Ich habe noch Fragen!

Poste deine Frage einfach unter diesem Text als Kommentar!

  • Für Fragen zur Aufnahme und Anmeldung wende dich an die Gruppenleitung,
  • bei Fragen zum Mitgliedsbeitrag den Kassier,
  • bei Fragen zum Elternrat: die Obfrau und
  • bei konkreten Fragen zur jeweiligen Altersstufe die Stufenleitungen.

 

 

hosted by

Wir sind eine der größten Gruppen Wiens mit vielen engagierten ehrenamtlichen Leitern, die unseren Kindern und Jugendlichen unvergessliche Erlebnisse ermöglichen.

Hier erfährst du mehr über Pfadfinder, unsere Gruppe und die Altersstufen.

Bei den 6 obigen Menüpunkte erhältst du Infos über die Aktivitäten der jeweiligen Altersstufe.

Bereits 57er? Melde dich an für mehr Inhalt!

Info zur Warnung auf verschlüsselten Seiten.

Termine

06 Nov 2019
07:30PM -
WiWö-Elternabend
23 Nov 2019
01:00PM - 12:00PM
Weihnachtsmarkt
06 Dez 2019
WiWö Winter WoLa
18 Dez 2019
05:15PM - 06:45PM
WiWö - gemeinsamer Weihnachtsheimabend
02 Aug 2020
WiWö Sommerlager